Wachsfackeln

Herzlich willkommen im Online-Auftritt der Kunstfeuerwerk-Fabrik Fritz Sauer, Ihrem Spezialisten für hochwertiges Feuerwerk.

Unser Geschäft umfasst nicht nur das Abbrennen von Feuerwerken der verschiedensten Gattungen, sondern auch die Herstellung und natürlich den Verkauf von pyrotechnischen Artikeln.

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Produkte aus unserem Wachsfackel-Sortiment. Daneben verkaufen wir unter anderem ganzjährig Feuerwerksartikel der Kategorie F2 (Silvesterfeuerwerk), Flammschalen, Bengalfeuer, Rauchartikel und Bühneneffekte.

Bitte lesen Sie vor einer Anfrage unsere Lieferbedingungen und die gesetzlichen Bestimmungen.

Bitte geben Sie bei Anfragen immer Ihren Wohnort an, ansonsten kann Ihre Anfrage nicht bearbeitet werden – vielen Dank.

 

fackel 

  

Bei unserer Fackel handelt es sich um hochwertige Ware, gefertigt aus einem wachsgetränktem Schnurgeflechtwickel, in welchen vor der Verwendung der gedrechselte Holzgriff eingedrückt wird. Dadurch ist ein sicherer Halt der Fackel gewährleistet. Beste Qualität "Made in Germany"!

Auf Wunsch kann ein stabiler, wiederverwendbarer Tropfschutz aus dickerem Karton mitgeliefert werden. Das obere Ende der Wachsfackel lässt sich durch die abstehenden Schnurenden spielend leicht mit einem gewöhnlichen Feuerzeug entzünden.Brenndauer ohne Wind bei idealen Bedingungen 45, 90 bzw. 120 Minuten (Flamme immer weg von der Fackel, siehe Abb.).

Wird eine noch längere Brenndauer gewünscht, empfehlen wir unsere Wachs-Flammschalen mit bis zu 8 Stunden Brenndauer. Unter Fackellänge verstehen wir selbstverständlich nur die Länge des Geflechtwickels ohne Griff, daher auch die lange Brenndauer im Vergleich zu anderen Angeboten.

Unsere Fackeln eignen sich hervorragend für Nachtwanderungen, Umzüge, Schlittenfahrten, Ritterspiele oder zur romantischen Illumination bei einer Hochzeit oder Gartenparty.

Da Wachsfackeln kein Gefahrgut darstellen, können sie problemlos als Paket per Post / DPD verschickt werden. Mindestabnahme bei Versand: 50 Stück (= 1 Verpackungseinheit / VPE). Frachtkosten pro Paket bei DPD oder DHL ab ca. 10 EUR incl. 19% MwSt. (gewichtsabhängig). Das Porto berechnet sich aus dem Gesamtgewicht.

Bei Selbstabholung besteht keine Mindestabnahmemenge.

 

  wachsfackel

 

Wachsfackeln

Artikel-Nr. Bezeichnung Staffel Stückpreis
inkl. MWSt.
Gewicht pro VPE
SWF-300 Wachsfackel
30 cm lang
bis 45 Minuten Brenndauer
Einzeln 1,15 EUR

7kg

50 Stück
  1 VPE
1,10 EUR
500 Stück
  10 VPE
1,00 EUR
SWF-450 Wachsfackel
45 cm lang
bis 90 Minuten Brenndauer
Einzeln 1,40 EUR

9kg

50 Stück
  1 VPE
1,35 EUR
500 Stück
  10 VPE
1,25 EUR
SWF-650 Wachsfackel
65 cm lang
bis 120 Minuten Brenndauer
Einzeln 1,80 EUR

11,5kg

50 Stück
  1 VPE
1,75 EUR
500 Stück
  10 VPE
1,65 EUR
SWF-001 Tropfschutz Einzeln 0,12 EUR  
50 / 500 Stück 0,11 EUR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Preise Stand 01.04.2017 

 

Sicherheitshinweise / Gebrauchshinweise

  • Fackeln nur im Freien verwenden.

  • Einstufung der Brandgefahr der örtlichen Feuerwehr beachten (Waldbrandwarnstufen).

  • Fackeln niemals in der Nähe von leicht brennbaren Gegenständen, trockenem Gras oder Gehölz verwenden.

  • Holzgriff mit der rechteckigen Seite voran zur Hälfte in den Gewebewickel stecken.

  • Beim Anzünden: Fackel waagrecht halten und loses Gewebe bzw. Fasern stirnseitig anzünden, dabei Fackel nach Bedarf drehen.

  • Fackel immer leicht schräg mit dem Wind halten, bei stärkerem Wind entsprechend flacher, so dass die Flamme der Fackel möglichst parallel zum Fackelkörper und von der Spitze weg verläuft. Ein Ausbreiten der Flamme über den Wachswickel wird dadurch vermieden. Andernfalls wird zu viel Wachs aufgeschmolzen, was zu einer Verkürzung der Brenndauer um bis zu 25% und Abtropfen von Wachs führt.

  • Fackel generell von Kleidung oder empfindlichen Materialien fernhalten. Durch Schräghalten (s.o.) kann ein Abtropfen von Wachs auf die Hand, den Arm oder die Kleidung zuverlässig vermieden werden.

  • Ist die Fackel fast vollständig abgebrannt, ist die Restfackel möglichst waagrecht am äußersten Ende zu halten, um die Hand vor Feuer und Wachs zu schützen.

  • Anwesende Kinder nie unbeaufsichtigt lassen.

 

Joomla templates by a4joomla