Hochfeuerwerk

Auch für das Hochfeuerwerk gibt es zahlreiche weitere Begriffe. So spricht man unter anderem von Höhenfeuerwerk, Großfeuerwerk oder Brillantfeuerwerk und meint doch immer das Gleiche: Die Königsklasse unter allen Feuerwerksarten, die nur noch eine Steigerung kennt: Das Musikfeuerwerk.

Wobei dieser Begriff oftmals nur die Untermalung des Feuerwerks mit einer halbwegs passenden Musik bedeutet. Erst die Pyro-Sinfonie bietet dagegen absolut taktgenau auf die gewählten Lieder abgestimmte Feuerwerkseffekte. Sie zaubert ein audio-visuelles Erlebnis in den Nachthimmel und lässt dieses pyrotechnische Kunstwerk zu einem unvergesslichen Erlebnis werden – gekrönt von donnerndem Applaus der begeisterten Zuseher.

Egal wozu Sie sich entscheiden, ob Musikuntermalung oder Pyro-Sinfonie, egal welche Musik sie wählen, ob klassisches Stück, Pop oder Rock, bei uns sind Ihren Wünschen keine Grenzen gesetzt. Sie nennen uns den Titel, beraten Sie gerne, erstellen dazu die perfekte Feuerwerks-Choreografie und zünden letztlich jede Feuerwerksbombe auf die Zehntel-Sekunde genau mit unserer professionellen Galaxis-Funkzündanlage.

Zur Verwendung kommen beim Hochfeuerwerk vor allem Zylinder- und Kugelbomben, die aus Abschussrohren, sogenannten Mörsern, bis zu 400 Meter hoch in den Himmel geschossen werden und dort ihre brillanten Effekte in zauberhaften Feuerwerks-Buketts entfalten. Über 300 Meter Durchmesser können diese Effekte haben, deren Vielfalt an Formen und Farben schier unerschöpflich ist.

Limitiert wird das Feuerwerkserlebnis in Deutschland eigentlich nur durch die teils sehr großen Sicherheitsabstände, die rund um den Abschussort einzuhalten sind. 80% der Steighöhe der Feuerwerksbombe nennt der Gesetzgeber im Regelfall.

Grobe Anhaltswerte zeigt Ihnen nachfolgende Tabelle, wobei zu beachten ist, dass es sich um reine Durchschnittswerte handelt und einzelne Feuerwerksbomben zum Teil deutlich davon abweichen können: 

Bombenkaliber  Steighöhe  Effektdurchmesser  Sicherheitsabstand 
 75 mm 80 m  50 m  64 m 
 100 mm  130 m  80 m  104 m
 125 mm  160 m  100 m  128 m
150 mm 180 m 120 m 144 m
200 mm 240 m 150 m 192 m
250 mm 300 m 200 m 240 m
300 mm 350 m 250 m 280 m
400 mm 400 m 300 m 320 m

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie zweifeln, ob für Ihre Veranstaltung ein Höhenfeuerwerk möglich ist? Nicht nötig! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne und finden garantiert eine Lösung für Ihren ganz speziellen Platz und Ihr ganz besonderes Ereignis. Fragen kostet nichts und die Werbewirksamkeit eines Brillantfeuerwerks für Ihr Event ist praktisch unbezahlbar!

Bei Bedarf und wenn es der Abbrennort zulässt, kann ein Hochfeuerwerk selbstverständlich mit den Effekten eines Niedrigfeuerwerks ergänzt werden. Professionelle Feuerwerksbatterien beleuchten dann den unteren Himmelsabschnitt, während unsere Feuerwerksbomben die oberen Himmelsregionen zum Glühen bringen.

 

hoch1 b          hoch2 b 
     
hoch3 b    hoch4 b 
     
hoch5 b   hoch6 b
Joomla templates by a4joomla